Warning: Illegal string offset 'header_mode' in /www/htdocs/w009d25e/preisvergleichfluege.net/wp-content/plugins/enhanced-header-footer-injections/ehfi-functions.php on line 177

Brussels Airlines

Brussels Airlines
Brussels Airlines ist die größte belgische Fluggesellschaft und an ihrem Heimatfluhafen Brüssel-Zaventem Marktführer. Mit ungefähr 3.300 Mitarbeitern und einer Flotte von 47 Flugzeugen führt Brussels Airlines jeden Tag etwa 300 Flüge, die Brüssel mit 70 europäischen und afrikanischen Flufgäfen verbindet, durch.

Auf den Europaflügen, die mit Flugzeugen der Typen Avro, Boeing 737 und Airbus 319 durchgeührt werden, gibt es drei Produkte: Das Premiumprodukt b.business; für Reisende, die flexibel sein müssen b.flex ecomony+ sowie b.light economy als Low-Cost-Produkt. Auf den Mittel- und Langstreckenflügen werden Passagiere in traditionellen Business- und Economy-Klassen empfangen. Die Langstreckenflüge werden mit Flugzeugen des Typs Airbus 330-300 durchgeführt. Neben den 21 Langstreckenzielen in Afrika sowie einer Non-Stop-Verbindung über den Atlantik nach New York bietet Brussels Airlines in Zusammenarbeit mit ihren weltweiten Partnern Langstreckenflüge in den Nahen Osten, nach Indien, China, Thailand und Kanada an.

Brussels Airlines Flugzeug

Brussels Airlines Flugzeug

Der Marktführer der europäischen Vielfliegerprogrammen, Miles & More, belohnt Passagiere von Brussels Airlines mit dem Zugang zu vielen Vorteilen. Außerdem ist Brussels Airlines Mitglied der Star Alliance, einer weltweiten Luftfahrtallianz. Der Flughafen Brüssel-Zaventem ist dadurch ein Star-Alliance-Hub und bietet viele Verbindungen über den gesamten Globus an.

Die Geschichte von Brussels Airlines begann im Jahr 2002, als SN Airholding, der Eigentümer von Brussels Airlines, von einer Gruppe aus etwa 40 Investoren gegründet wurde. Das Ziel der Investoren war es einerseits, Brüssel als Hauptstadt Europas mit so vielen Zielen wie möglich zu verbinden. Andererseits sollten neue Arbeitsplätze im belgischen Luftfahrtsektor, der durch das Verschwinden von Sabena schwer getroffen wurde, geschaffen werden. Die Gesellschaft bekam den Namen SN Brussels Airlines und konnte bereits Mitte 2003 Gewinne verzeichnen.

Im Oktober 2004 wurde bekannt, dass SN Brussels Airlines und Virgin Express unter der Holding SN Airholding operieren sollten; zu diesem Zeitpunkt noch als zwei getrennte Fluggesellschaften. Im März 2007 fusionierten die beiden Gesellschaften zu Brussels Airlines.

Am 15. September 2008 machte die Lufthansa Group bekannt, dass sie Anteile an Brussels Airlines erwerben wird. Nach der Genehmigung durch die EU-Kommission im Juni 2009 übernahm Lufthansa 45 % der Anteile von SN Airholding. Dies führte auch zum Beitritt von Brussels Airlines zur Star Alliance, der im Dezember 2009 vollzogen wurde.

Brussels Airlines Video

Das Video zeigt die Annehmlichkeiten und den Komfort auf Langstreckenflügen.

www.brusselsairlines.de

Brussels Airlines Anschrift

Brussels Airlines
b.house – Airport Building 26, Ringbaan

1831
Diegem
Belgien

Brussels Airlines, 3.1 out of 5 based on 15 ratings Haben Sie Erfahrungen mit Brussels Airlines? Dann können Sie hier Ihre Bewertung abgeben:
VN:F [1.9.15_1155]
Bewertung: 3.1/5 (15 Stimmen wurden abgegeben)

Anzeige:

Flugrabatt März 7, 2013 um 16:00

Bei Buchungen von b.flight economy Tickets bis zum 12.03.13. bekommen
Sie 20% Rabatt mit Brussels Airlines auf b.light economy Tickets
nach Brüssel und Europa!

Konditionen:

– Buchen vom 06.03.2013 bis zum 12.03.2013
– Reisen vom 01.04.2013 bis zum 31.05.2013

Dieser Rabatt bezieht sich auf den Basispreis eines b.light Tickets. Er
bezieht sich nicht auf die Flughafen-, Treibstoffgebühren, oder
Ticketüberarbeitungskosten. Der Rabatt gilt allein für Flüge von
Europa nach Europa, die von Brussels Airlines durchgeführt werden.