Momondo Test, Erfahrungen & Bewertung

Das perfekte Flugticket zu finden ist mitunter eine Herausforderung. Denn egal ob Reisebüro vor Ort oder Online-Dienste – die Auswahl ist groß und als Kunde steht man vor der Aufgabe, den passenden Anbieter für die Buchung zu finden. Ein solcher Anbieter wäre unter anderem Momondo mit einem Flugpreisvergleich, der online durchzuführen ist.

Momondo Erfahrungen & Test

momondoDas Wichtigste in Kürze

  • Momondo bietet einen Flugpreisvergleich für unterschiedlichste Flugverbindungen an. Unter anderem für Städtereisen, Flüge in beliebte Länder oder auch in Feriengebiete.
  • Momondo versteht sich als Flugpreisvergleich und nicht als Online-Reisebüro. Der Kunde wird nach der Nutzung der benutzerfreundlichen Suchmaschine an den jeweiligen Anbieter oder an die Fluggesellschaft weitergeleitet.
  • Das Angebot von Momondo bietet eine hundertprozentige Preistransparenz. Die angezeigten Preise werden nicht durch vorherige Suchen beeinflusst.
  • Momondo kann kostenlos und unverbindlich genutzt werden. Versteckte Kosten oder Gebühren müssen nicht befürchtet werden.
  • Momondo bietet eine Preisgarantie.

Der Anbieter stellt sich vor

Momondo ist eine Reisesuchmaschine, die sich auf Angebote rund um Flüge, Hotels, Mietwagen und Pauschalreisen spezialisiert hat. Die Reisesuchseite erhebt keine Zusatzgebühren und zeigt dem Suchenden keine überteuerten Preise an. Momondo arbeitet als freie Reisesuchseite und ist nicht an unterschiedliche Reiseveranstalter oder Fluggesellschaften gebunden. Die Reisenden erhalten eine vollständige Übersicht über alle verfügbaren Reiseoptionen und können eine freie Auswahl treffen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Momondo keine Flugtickets, keine Mietwagenangebote und auch keine Hotelübernachtungen verkauft. Die Vergleichsseite zeigt lediglich die verfügbaren Optionen mit den dazugehörigen Preisen an. Der Kunde wählt dann selbst aus, welches Angebot er bevorzugt und kann mit nur einem Klick auf die Seite des Anbieters weitergeleitet werden.

Momondo bietet seinen Service in mehr als 30 Ländern an. Dies zeigt auf, dass es sich um einen großen Anbieter handelt, der bereits im Jahr 2006 gegründet wurde und heute mit mehr als über 250 Mitarbeitern online agiert. Der Hauptsitz ist in Kopenhagen. Eine deutsche Niederlassung ist nicht bekannt.

Das Angebot im Überblick

Das wichtigste Standbein von Momondo ist der Flugpreisvergleich. Die meisten Kunden nutzen den Vergleich, um für ihre individuell zusammengestellte Reise eine kostengünstige Alternative beim Flug zu finden. Zusätzlich bietet Momondo folgende Leistungen an:

  • Hotelsuche 
  • Mietwagensuche 
  • Pauschalreisen 
  • Trip Finder

Wer noch nicht genau weiß, wohin seine Reise gehen soll, kann über den Button „Entdecken“ verschiedene Reiseziele kennenlernen. Der Interessent lässt sich inspirieren, um im Anschluss über Momondo den Flug zu buchen. 

Kunden, die bereits über Momondo aktiv waren, können sich bei der Suchmaschine anmelden und persönliche Daten hinterlegen. Diese hinterlegten Daten ermöglichen eine schnellere Suche, die gezielter auf die Wünsche des Kunden ausgerichtet wird.

Bezahlmöglichkeiten

Momondo ist kein Reisebüro und auch keine Verkaufsseite. Der Anbieter hat sich ausschließlich auf den Vergleich spezialisiert und verkauft die angebotenen Flüge, Hotelzimmer Mietwagen nicht. Die Buchungen werden ausschließlich auf den Seiten der jeweiligen Reisebüros und Fluggesellschaften vorgenommen, sodass Momondo keine Kosten verursacht und daher auch keine Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung stellen muss. 

Alle Leistungen, die Momondo auf der Internetseite bereithält, sind kostenlos und unverbindlich nutzbar. Dadurch probiert der Kunde verschiedene Angebote aus, ohne sich auf ein spezielles Angebot festlegen zu müssen.

Kontakt

Da Momondo seinen Hauptsitz im dänischen Kopenhagen hat und keine deutsche Niederlassung benennt, ist es schwierig, per Telefon mit dem Anbieter in Kontakt zu treten. Optional wird angeboten, dass ein Kontakt per E-Mail stattfindet. Zudem hat der Nutzer die Möglichkeit, mit Momondo über die sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram oder Google Plus in Kontakt zu treten. Die sozialen Medien werden nicht nur für Werbezwecke genutzt, sondern auch rege gepflegt und betreut, sodass Anfragen auf diesem Wege zeitnah beantwortet werden. 

Soll eine Anfrage per E-Mail gestellt werden, lassen sich auf der Internetseite unter dem Button „Kontakt“ verschiedene E-Mail Adressen finden, die sich um die jeweiligen Belange des Interessenten kümmern.

Wie seriös ist der Anbieter?

Momondo kennt man aus Funk und Fernsehen. Und auch im Internet ist es relativ schwierig, nicht über den Anbieter zu stolpern. Allein dies lässt erahnen, wie groß das Unternehmen inzwischen ist und welchen Marktwert es hat. Ein unseriöses Arbeiten muss daher nicht erwartet werden.

Im Rahmen unseres Tests hat sich Momondo durchaus positiv präsentiert. Auch wenn keine Firmenniederlassung in Deutschland benannt wird, so ist die Internetseite auf Deutsch verfasst und diverse Sicherheitsmerkmale lassen sich erkennen. So ist ein Impressum hinterlegt und die Nutzungsbedingungen sowie alle Datenschutzrichtlinien sind niedergeschrieben, die für die Nutzung des Dienstes wichtig sind. Obendrein wird eine Preisgarantie gegeben und Momondo schildert ausführlich, wie die Nutzungsweise der Internet-Präsenz vonstattengeht. Der Kunde kann sich somit im Vorfeld ausführlich informieren, verschiedene Hilfe-Seiten in Anspruch nehmen und selbst für sich einschätzen, ob er Momondo für den Flugpreisvergleich nutzen möchte oder nicht.

Buchungsverlauf

Wurde eine passende Flugreise, ein Mietwagen oder ein Hotel gefunden, leitet Momondo den Interessenten an den entsprechenden Anbieter weiter. Momondo hat mit der Buchung und mit dem Buchungsverlauf somit nichts zu tun. Alle persönlichen Daten, die für die Reise, den Flug oder den Mietwagen notwendig sind, werden ausschließlich mit dem Anbieter ausgetauscht. Momondo sammelt diese Daten nicht und verarbeitet diese auch nicht.

Aufbau der Webseite

Die Internetpräsenz von Momondo ist sehr gut gegliedert und übersichtlich. Es lassen sich keine blinkenden Fenster und keine permanenten Werbeeinblendungen finden, sodass auch ein unerfahrener Nutzer ohne Probleme das System hinter der Internetseite erkennt und es für sich nutzen kann. Die Suchmaschinen sind klar in die jeweiligen Bereiche unterteilt und die zu hinterlegen Angaben deutlich benannt. Die Suche funktioniert zügig und die dargebotenen Angebote sind gut aufbereitet und verständlich dargelegt.

Vor und Nachteile

Da Momondo lediglich eine Suchmaschine ist und nicht selbst als Anbieter der jeweiligen Flugreisen zur Verfügung steht, stellt die Suchmaschine nur einen Zwischenschritt auf der Suche zum passenden Reiseangebot dar. Dies kann als Vorteil aber auch als Nachteil gesehen werden.

Vorteilig ist es vor allen Dingen dann, wenn verschiedene Optionen miteinander verglichen werden wollen sollen und wenn sich der Suchende nicht auf einen speziellen Anbieter konzentrieren will. Denn Momondo arbeitet mit hunderten von Fluggesellschaften zusammen und bietet einen Überblick über sämtliche Reiseanbieter und Mietwagen-Optionen.

Unser Fazit

Als klassische Suchmaschine für Flugreisen bietet Momondo einen umfassenden Service und ein gutes Angebot. Durch die optimale Gliederung und die ausführlichen Informationen rund um die jeweiligen Angebote präsentiert sich der Anbieter sehr seriös und ist daher eine gute Empfehlung für die Reiseplanung.

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Comments on this entry are closed.