TUIfly Test, Erfahrungen & Bewertung

Die TUI kennen die meisten von uns als Reiseanbieter, der Pauschalreisen in alle Teile der Welt anbietet. Mit TUIfly bietet der Reiseveranstalter eine Kategorie an, die sich explizit auf Flüge konzentriert. Wie sich das Angebot im Detail gestaltet, haben wir im Rahmen unseres Testberichts etwas genauer betrachtet.

TUIfly Erfahrungen & Test

tuiflyDas Wichtigste in Kürze

  • TUIfly konzentriert sich ausschließlich auf die Buchung von Flügen.
  • Das Angebot umfasst aktuelle Angebote, Last Minute Angebote, Fluggutscheine und Billigflüge.
  • Der Service ist im Bereich der Flugvermittlungen sehr umfassend, sodass der Interessent nicht nur Flugpläne und aktuelle Informationen zu den unterschiedlichsten Flügen erfährt, sondern auch alle Fluggesellschaften kennenlernt und verschiedene Möglichkeiten für die Suche nach dem passenden Flug bereitgestellt bekommt.
  • Hat man sich als Kunde registriert, werden persönliche Daten bei TUIfly hinterlegt, die auch für spätere Buchungen bereitgestellt werden.
  • TUIfly ist international tätig. Unter anderem in den Niederlanden, Frankreich, Belgien und Marokko.

Testbericht – Erfahrungsbericht

TUIfly ist ein Ableger vom Reiseveranstalter TUI, der sich ausschließlich auf das Buchen von Flügen konzentriert. Auf der Internetseite von TUIfly lässt sich eine Metasuchmaschine finden, in die der Abflug Flughafen, das Reiseziel, das Reisedatum und die Anzahl der reisenden Personen eingegeben wird. Anhand dieser Daten sucht die Metasuchmaschine passende Reiseangebote, die in einer entsprechenden Übersicht präsentiert werden.

Ferner bietet TUIfly die Möglichkeit, sich über verschiedene Reiseziele im Vorfeld zu informieren. So ist es möglich, über TUIfly verschiedene Reiseziele kennenzulernen und die Reise entsprechend zu planen. Über den Mutterkonzern TUI kann zudem das Hotel zum Flug gebucht werden. TUIcars bietet zusätzlich die Möglichkeit an, einen Mietwagen zu buchen. All diese Zusatzoptionen werden auf Wunsch der Buchung hinzugefügt.

Das Angebot im Überblick

TUIfly präsentiert sich als Online-Anbieter und konzentriert sich ausschließlich auf einen Flug-Preisvergleich und das dazugehörige Buchen des Fluges. Mithilfe der Suchmaschine gibt der Interessent den Abflughafen und das Reiseziel ein. Die Eingabe des Start-Flughafens und des Reiseziels kann mithilfe einer Übersicht geschehen, aber auch durch die Eingabe des jeweiligen Zielortes per Hand. Wird das Reisedatum ergänzt, erscheinen nach dem Klick auf „Suchen“ automatisch Flugangebote, die durch einen Filter noch einmal verfeinert werden können. Zum Filter gehört unter anderem die Auswahl:

  • des Preises
  • der Stopps
  • der Uhrzeit
  • der Airlines

Angezeigt wird immer der Gesamtpreis für die Hin- und Rückreise. Dies kann entsprechend über die Suchmaschine geändert und gesteuert werden. Gefällt das ausgewählte Angebot, wird auf „Weiter“ geklickt und das Angebot wird ausführlich beschrieben und für eine Buchung aufbereitet. Der Kunde bucht den Flug somit direkt über TUIfly und wird nicht zur Fluggesellschaft weitergeleitet. Das mag durchaus ein Vorteil sein, weil so nur ein Ansprechpartner gegeben ist und der Kunde nicht zwischen verschiedenen Ansprechpartnern hin und her wählen muss.
Ein besonderer Service zeigt sich bei „Zug zum Flug Ticket“. Gemeinsam mit der Deutschen Bahn hält TUIfly die Möglichkeit bereit, passend zum Flug ein Zugticket für die Anreise zum Flughafen zu buchen.

Bezahlmöglichkeiten

Leider präsentiert sich TUIfly nicht sonderlich auskunftsfreudig, wenn es um die Bezahlmöglichkeiten geht. Die Optionen, die diesbezüglich genutzt werden können, werden erst dann angezeigt, wenn der Buchungsverlauf entsprechend fortgeschritten ist und der Kunde seine Zahlungsweise auswählen muss. Folgende Optionen werden bereitgehalten:

  • SEPA-Lastschrift
  • Bezahlung per Kreditkarte
  • TUI Card

Das Lastschriftverfahren wird für Kunden aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Spanien angeboten. Es kann bis zu neun Tage vor Abflug genutzt werden. Wird kurzfristiger gebucht, muss per Kreditkarte oder TUI Card bezahlt werden.

Kontakt

TUIfly präsentiert sich als Verkäufer und nicht als Vergleichsportal. Daher ist es wichtig, dass der Anbieter auch verschiedene Kontaktmöglichkeiten für seine Kunden bereithält.
Zu diesen Kontaktmöglichkeiten gehört unter anderem eine Servicehotline, die in Deutschland zum Ortstarif erreichbar und von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:30 Uhr bis 22:30 Uhr besetzt ist. Samstags, sonntags und an Feiertagen ist die Servicehotline von 8:30 Uhr bis 21:00 Uhr besetzt. Auch für Österreich und die Schweiz gibt es eine Service-Hotline, die entsprechend angewählt werden kann.
Wer sich bereits im Ausland befindet und beispielsweise in Großbritannien ist, kann auf der Internetseite entsprechende Telefonnummern für die Inanspruchnahme der Serviceleistungen von TUIfly finden. Oftmals ist es günstiger, die landesbezogenen Telefonnummern zu wählen, um die Kosten für den Anruf aus dem Ausland möglichst niedrig zu halten.
Zusätzlich wird ein Kontaktformular auf der Internetseite bereitgestellt. Weitere Kontaktmöglichkeiten werden per E-Mail, und per Post geboten. Alle Daten dazu lassen sich auf der Internetseite von TUIfly finden.

Wie seriös ist der Anbieter?

Die TUI ist als großes Reiseunternehmen seit vielen Jahren am Markt aktiv und weltweit bekannt. Der Ableger TUIfly orientiert sich am Mutterkonzern und weist daher viele seriöse Eckdaten auf.
Die Merkmale für ein seriöses Auftreten zeigen sich unter anderem daran, dass die Internetseite zertifiziert ist, viele Kontaktmöglichkeiten geboten werden und das ausführliche Datenschutz- und Nutzungsbedingungen auf der Internetseite von TUIfly zu finden sind. Obendrein wird ein umfassender Service geboten, der über die unterschiedlichsten Aspekte rund um die Flugbuchung informiert.

Buchungsverlauf

Um sehen zu können, wie ein Buchungsverlauf vonstattengeht, wird auf die Internetseite von TUIfly auf den Button „Buchen und Planen“ geklickt. Dort erfährt der Kunde, welche Flugangebote bereitgehalten werden, welche Sitzplatzreservierungen, Ankunfts- und Abflugzeiten, Gruppenbuchungen, Extras zum Flug, Flugziele, Umbuchungen Flugpläne genutzt werden können.
In den Servicebereich wählt sich der Kunde über sein Kundenkonto bei TUIfly ein, erkennt alle Eckdaten zum Buchungsverlauf und die Schritte, die vor Reiseantritt noch notwendig sind. So erlaubt TUIfly einen Online Check-In und gibt ausreichend Informationen, die für den Check-In wichtig sind. Ferner werden die Schritte aufgezeigt, die in den letzten Stunden vor Flugbeginn erledigt werden müssen.
Unser Hinweis: Wird ein besonders günstiger Flug gesucht, muss auf der Internetseite der Button „Angebote“ ausgewählt werden. Dort lässt sich ein Bereich für Billigflüge und Last Minute Flüge finden.

Vor- und Nachteile

TUIfly bietet eine gut strukturierte Suchmaschine für Flüge in alle Teile der Welt. Allerdings sind die Kontingente für die Flüge von TUIfly mitunter begrenzt, sodass es sein kann, dass nicht jedes Flugangebot bereitgehalten werden kann. Die Suchmaschine zeigt daher mitunter nur begrenzte Angebote auf, die aber bei Bedarf verfeinert werden können.
Vorteilhaft ist, dass die Möglichkeit besteht, über den Mutterkonzern TUI gleichzeitig das Hotel zu buchen. In welchem Umfang dieses Angebot genutzt wird, kann der Reisende frei entscheiden. TUIfly erhebt keine Kosten und Gebühren für die Suche nach einem passenden Flug.

Unser Fazit

TUIfly reiht sich in die Reihe der Flugsuchmaschinen, bringt aber den Vorteil mit sich, dass die Flüge direkt über TUIfly gebucht werden können und der Kunde nicht an die Fluggesellschaft weitergeleitet wird. Dafür sind die Angebote mitunter begrenzt, da TUIfly nur bestimmte Kontingente auf den jeweiligen Flügen hat.

 

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Comments on this entry are closed.